Betreuung der ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer
Gesetzliche Rahmenbedingungen im Ehrenamt
Aktuelle Gesetzeslage zum Asylverfahren
Termine
Deutschunterricht
Oft gestellte Fragen
Literaturempfehlungen:
Allgemein:
Startseite
Suche/ Biete
Arbeiterwohlfahrt aktuell
Impressum
Kontakt
Links zu Einrichtungen
Links zu Helferkreisen
Links zu Organisationen

Bitte Doppelklick zur Selbsthilfe-Traunstein

"Haben Sie eine bis zwei Stunden wöchentlich oder monatlich Zeit?
Wollen Sie andere Kulturen kennenlernen, dabei Geflüchtete auf ihrem Weg in die deutsche Gesellschaft unterstützen und ein respektvolles Miteinander in unserem Landkreis mitgestalten?
Dann sind Sie beim Projekt "HerzlichAnkommen Traunstein" genau richtig.

Wir suchen junge und auch etwas ältere Freiwillige für die Leseheimat (ein Begegnungsort für Menschen aus aller Welt) und für einen offenen Frauentreff, zur Unterstützung der Geflüchteten beim Lernen (Deutsch, Mathematik, Sozialkunde) sowie zur Unterstützung der Familien und Einzelpersonen im Alltag und in der Freizeitgestaltung.
Die Ehrenamtskoordinierungsstelle der Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Traunstein wird Sie dabei begleiten und unterstützen.

Kontakt: Natalia Wolf,
Projektleitung Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe
Crailsheimstraße 6, 83278 Traunstein;
Tel.:0861/ 166 26 7 46 oder 0151 445 654 25;
mailto:fluechtlingshelfer@selbsthilfe-traunstein.de

Zugriffe seit 01.09.2015: 38487